Die Regierung hat heute ihren Gesetzesvorschlag über die Einführung eines allgemeinen Vermummungsverbotes vorgestellt. déi jonk gréng verurteilen die vorgestellten Maßnahmen und bleiben der Überzeugung, dass solche politischen Entscheidungen Stigmatisierung in der Gesellschaft fördern und ihr eine gewisse Legitimität zusprechen. Des Weiteren werden die Burka...

mehr lesen

  Pressdossier PK Dei Jonk Greng 2014 NoWuesspak REFERENDUM  Die bürgerliche Partizipation an der politischen Gestaltung unserer Gesellschaft hat in Luxemburg nie wirklich Fuß gefasst. Lange Zeit lag vor allem der CSV sehr viel daran das politische Alltagsgeschäft zu bestimmen. Wir müssen jetzt eine...

mehr lesen

Monseigneur, déi jonk gréng se permettent de Vous adresser ce courrier pour appeler à Vos responsabilités en tant que membre du Comité international olympique. Dans quelques jours, les Jeux olympiques d’hiver de Sotchi commenceront. Pendant deux semaines, le monde entier se tournera vers cette...

mehr lesen

Cher Monsieur André Hoffmann, c’est à grands pas qu’avance l’ouverture des Jeux Olympiques d’Hiver de Sotchi. Pendant deux semaines, le monde se tournera vers cette région de la Russie pour suivre les Jeux qui dérouleront dans une atmosphère digne de l’esprit olympique. Pourtant, de...

mehr lesen

In den vergangenen Jahren war “Chancengleichheet” des Öfteren Inhalt politischer Sonntagsreden, doch konkrete, progressistische Schritte, um die Rechte der Frau zu stärken, blieben aus. déi jonk gréng sind empört über die passive Haltung der Regierung gegenüber dieser äußerst wichtigen Thematik. Die ,”IVG”-/Abtreibungs-Debatte hat verdeutlicht,...

mehr lesen

Genéiss d’Zukunft! Genieße die Zukunft! Profitez de l’avenir! Weltaidstag: dei jonk gréng werden diesen Samstag ab 15h00 Kondome in der Fußgängerzone von Luxemburg Stadt verteilen. Am Weltaidstag möchten déi jonk gréng auf ein wichtiges Problem aufmerksam machen: Etwa ein Drittel der Menschen, die in Luxemburg...

mehr lesen

Bischofsbrief zum Schwangerschaftsabbruchgesetz: Freiheit statt Moralpredigten   Gestern hat der Erzbischof einen Hirtenbrief zum Thema Schwangerschaftsabbruch veröffentlicht, in dem er seiner Gemeinde ein äusserst frauenverachtendes und anachronistisches Weltbild zu vermitteln versucht. Die besorgniserregenden Ausführungen des Bischofs in Sachen Menschenrechte, zeugen von einem archaischen und fast...

mehr lesen

Idaho-Day 17.Mai Schluß mit der Diskrimination der LGBTTQI-Community!!! Am 17. Mai findet der Internationale Tag gegen Homo- und Transphobie statt, als Erinnerung an den Tag der Entscheidung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vom 17. Mai 1990, als Homosexualität nicht mehr als schwere psychische Störung und somit...

mehr lesen